niemals wieder
wird es so werden
wie es war
denn dieses jahr

verbannte ich
aus meinem sein
ein wesentlich
gewichtgen teil

weil voller gier
und doch bewusst
ich dacht ich raus muss
in die welt

nach mehr’s
mich sehnt
nach lust
und liebe

bunt durch alle
regenbogen
flieg ich fleissig
rum und such

nur scheint
ich find nicht
was im jetzt
ich such

darum, und wenns auch lange wird
kommt jetzt aus meinem unterhirn
ein standbild, das da steht und bleibt
das mir später die vergangenheit zeigt:

aufstehn, gehen, kekse, hunger, pizza judith, dani, tastatur, t,
htop, lüfter, rauschen, kaffeetasse, leere, bauch, pullover,
einhorn, mehr hunger,pizza, kalt gehen, park, kirche, regen,
sterne, vollmond, fotos, suche nach wärme, nervosität, lust,
verlangen, überfüllt, rücken, schmerz, kopfweh, dicke luft,
schlüssel, arbeit, druck, studieren, bunte farben, grün, feuerzeug,
speichel, aschenbecher, wunde, mehl, fleck, müde, schlafen,
sommer, sehnsucht, schon wieder, ping, unterarm, klettern,
manu, wäscheklammer, frankreich, b, tausch, sehnsucht,
verlangen, rauchen, kaffee, leere

das wars.

Advertisements